St. Martin

Das Brauchtum rund um den Martinstag (11. November) erfreut sich nach wie vor einer großen Beliebtheit: Laternenumzüge, ein Reiter, der als St. Martin verkleidet ist, eine Spielszene mit der Mantelteilung und der Martinsbrezel. Damit wird an das Leben des hl. Martin von Tours erinnert.

In unseren Gemeinden...

Berge-Visbeck

Der diesjährige Martinszug findet am Dienstag, 9. November, 18 Uhr, statt. Hierzu laden wir alle Kinder mit ihren Eltern
ein. Wir starten mit dem Martinsspiel der Kommunionkinder in der Luzia Kirche in Berge. Im Anschluss findet der Umzug
unter Mitwirkung des Musikvereins „Die Caller“1829 e.V. statt. Zum Schluss werden die Martinsbrezel von unseren Firmlingen gegen eine kleine Spende an der Kirche verteilt.

 

Calle

Am Donnerstag, 11. November, findet für Calle-Wallen und den dazugehörigen Ortsteile der Martinszug statt. Um 17 Uhr beginnen wir mit einem Martinsspiel in der Pfarrkirche in Calle. Im Anschluss gehen wir mit dem Hl. Martin und unter Beteiligung der Musikkapelle „Die Caller“ 1829 e.V. durch die Straßen von Calle. Nach dem Martinszug werden im Feuewehrhaus Calle die Martinsbrezel verteilt. Alle sind herzlich eingeladen.

 

Grevenstein

Der Martinszug ist am Dienstag, 9. November. Beginn ist meiner Martinsandacht um 17.30 Uhr in der Kirche. Anschließend
geht der Martinszug in gewohnter Weise durch unsere Straßen bis zum Schulhof. Dort werden nach dem Martinsspiel die Brezel ausgeteilt.

 

Nuttlar

Am Donnerstag, 11. November findet in Nuttlar um 17 Uhr auf dem Schulhof der Schule am Sengenberg zu St. Martin ein Martinsspiel mit anschließendem Verteilen der Martinsbrezel statt. Hierzu sind alle Nuttlarer Kinder mit ihren Eltern recht herzlich eingeladen. Um Einhaltung der aktuellen Corona Regeln wird gebeten.

 

Olpe

Samstag, 13.11., 17 Uhr, Andacht in der Kapelle, anschl. Martinszug

 

Ostwig

Das Martinsspiel findet in diesem Jahr am 11. November, um 17.30 Uhr auf dem Hof von Lüninck statt. Es wird von der Grundschule vorgetragen. Alle Kinder aus Ostwig mit ihren Eltern sind herzlich eingeladen. Wir bitten um Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln.

 

Ramsbeck

Am Donnerstag,  11. November findet auf dem Dorfplatz um 18 Uhr ein Martinsspiel statt.  Einzelheiten zum Ablauf hängen von der dann bestehenden Corona-Situation ab und werden kurzfristig bekannt gegeben.

 

Wehrstapel-Heinrichsthal

Der Martinszug ist am Mittwoch 10. November. Um 17.15 Uhr Treffen auf dem Schützenplatz. Kleiner Martinszug zum Dorfplatz. Dort Mantelteilung und Brezelausgabe. Bitte Parkplatz auf dem Schützenplatz nutzen!

 

Wennemen

Am Montag, 8. November findet in Wennemen in Zusammenarbeit vom Pfarrgemeinderat und der St. Nikolaus Schule Freienohl Teilstandort Wennemen der Martinsumzug statt. Der Umzug beginnt mit einer kleinen Andacht um 17.45 Uhr auf dem Kirchplatz, dann ziehen die Kinder mit ihren Laternen durch das Dorf und auf dem Schulhof der Grundschule wird dann zum Abschluss noch die Geschichte vom St. Martin aufgeführt. Danach bekommt jedes Kind noch eine Martinsbrezel geschenkt.

Damit dieses möglich ist, steht ab sofort bei Meiers Dorfladen wieder eine Spendenbox für die Martinsbrezel aus.

Die Geschichte von St. Martin

Die “Sendung mit der Maus” (WDR) hat die Geschichte von St. Martin so erzählt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden