© U. Klauke

Sommer 2023

... Ferien, Sonne, Entspannung, Urlaub, alte und neue Möglichkeiten der Begegnung miteinander und mit Gott...

Abendgebete unter freiem Himmel

Auch in diesem Sommer gibt es wieder die „Abendgebete unter freiem Himmel“ in unserem Pastoralen Raum. Die Verbundenheit untereinander und mit Gott an schönen Orten in der Natur zu erleben, dazu laden wir an folgenden Abenden ein. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

 

1. Abendgebet am 29. Juni auf der Wiese am Segelclub – Thema: Was mich trägt 

2. Abendgebet am 20. Juli im Klostergarten der Abtei Königsmünster – Thema: Was mich reizt

3. Abendgebet am 17. August auf dem Ensthof – Thema: Was uns trennt und verbindet

4. Abendgebet am 7. September auf dem Grillplatz hinter der Kirche Mariä Himmelfahrt – Thema : Was mir gut tut

 

Wir laden Sie herzlich ein sich bei Interesse die Termine schon mal vorzumerken. Kontakt: Gemeinderef. Roswitha Gadermann

Sommerkirche 2023

„Was uns gut tut“, unter diesem Thema steht die diesjährige Sommerkirche in und an der Christkönig-Kirche (Projektkirche). Wir laden ein zu den Gottesdiensten an der Kirche (Wort-Gottes-Feiern mit Kommunionausteilung) und zu Treffs am Turm, einer lockeren Begegnung mit etwas Programm. Herzlich willkommen!

 

LICHT: So, 25. Juni, 18 Uhr – Wort-Gottes-Feier, anschl. Beisammensein am Feuer

BEGEGNUNG: Mi, 28. Juni, 19 Uhr – Treff am Turm „mit Fragen“

AUSRUHEN: So, 9. Juli, 18 Uhr – Wort-Gottes-Feier

LESEN: Do, 13. Juli, 19 Uhr – Treff am Turm „mit Lieblingsbüchern“ 

GELASSENHEIT: So, 23. Juli, 18 Uhr – Wort-Gottes-Feier

SPIELEN: Do, 27. Juli, 19 Uhr – Treff am Turm „mit Stadt-Land-Glaube“

TEILEN: So, 6. August, 18 Uhr – Wort-Gottes-Feier

SINGEN: Do, 10. August, 19 Uhr – Musikalisches Abendgebet im Sommer

 

Kontakt: Gemeinderef. Ursula Klauke

Alles am Sonntag, 13. August...!

Gottesdienst unterwegs

Wir laden herzlich ein zum nächsten „Gottesdienst unterwegs“ am Sonntag, 13. August. Start ist um 11 Uhr auf dem Hof Meschede in Halbeswig.

Die Stationen unterwegs:  Gutskapelle St. Katharina auf dem Hof Meschede in Halbeswig, St. Peter und Paul-Kapelle in Berlar, Petruskirche in Ramsbeck (Bergbau-Lichterkirche) und zum guten Schluss: Picknick am Pfarrheim Ramsbeck.

Der Weg ist ca. 5.6 km lang (reine Gehzeit etwa 1,5 h). Verpflegung bitte mitbringen. Parkmöglichkeit besteht auf dem Hof Meschede. Von Ramsbeck aus wird eine Abholung der Autos organisiert.

„Gottesdienst unterwegs“ ist ein  offenes, unkompliziertes Angebot, eine Mischung aus Weg, Impulsen, Liedern und Gebet, vorbereitet und gestaltet vom Kreis „Kreative Köpfe“.

Kontakt: Gemeindereferentin U. Klauke

 

 

Gimmentalfest

Traditionell am zweiten Sonntag im August beginnt der Gimmentalfest-Sonntag, 13. August um 11 Uhr mit dem Waldgottesdienst im Gimmental. Die musikalische Gestaltung liegt in den Händen der Musikkapelle Eversberg. Ältere und gehbehinderte Gottesdienstbesucher können bis zum Festplatz gefahren und wieder abgeholt werden. Sollte die Witterung nicht mitspielen, fällt der Gottesdienst aus. Dann wird um 10 Uhr geläutet. Zu diesem Waldgottesdienst sind auch Besucher aus den anderen Gemeinden des Pastoralen Raumes  und Gäste herzlich eingeladen.

 

 

Einweihung der neu gestalteten Dorfplätze in Wallen und Calle

Die neu gestalteten Dorfplätze werden im August – gemeinsam mit dem Förderprogramm der Stadt Meschede „Kultur mit Ausblick“ eingeweiht. Am Freitag, 11. August, beginnen wir ab 18 Uhr auf dem Dorfplatz in Wallen. Bei geselligem Beisammensein mit Grillspezialitäten, kühlen Getränken und unter Mitwirkung der Band „Acoustica“ weihen wir den Waller Dorfplatz ein.

Die Einweihung des Caller Dorfplatzes beginnen wir am Sonntag, 13. August, mit einer Alphornmesse (bei gutem Wetter auf dem Platz). Im Anschluss spielen die „Caller“ zum Frühschoppen auf, bevor gegen 15.45 Uhr die „Jolli-Band“ das Programm – besonders für Familien mit Kindern – fortsetzt. Weitere Attraktionen sind u.a. eine Waldschule, ein Falkner und ein Kunstmobil/Kunstschule Schmallenberg.

Zu beiden Veranstaltungen ist die gesamte Gemeinde, aber natürlich auch die Nachbargemeinden und Gäste, herzlich eingeladen.

 

 

Minikirche in Meschede

Nach der Sommerpause geht es mit der nächsten Mini-Kirche im Franziskuskindergarten weiter. Am Sonntag, 13.August um 16 Uhr wollen wir wieder zusammen singen, beten und Spaß haben. Der Franziskuskindergarten befindet sich im Kastanienweg 8 in Meschede. Herzliche Einladung!

Meditatives Konzert

Zur Ruhe kommen, den Alltag, das Weltgeschehen ausblenden, Nachdenken über Gott und die Welt, der Musik lauschen und sich entspannt zurücklehnen – hierzu lädt die Mescheder Kirchenband Halina für Sonntag, 27. August um 18 Uhr zu einem Meditativen Konzert in die Kirche Mariä Himmelfahrt ein. Eine Stunde Töne, Gedanken und Impulse für Alltag und Leben – eine Stunde bei interessanten Texten, Instrumentalmusik und modernen geistlichen Liedern genießen. Der Eintritt ist frei, die Band freut sich über eine kleine Spende.

AbteiSommer 2023

Die Abtei Königsmünster lädt auch in diesem Jahr wieder zu den Veranstaltungen des AbteiSommers ein.

Samstags in den Ferien (ab 24.6.): Kostenlose Führungen durch das Klostergelände (10.30 und 14 Uhr), Eintopfessen und Torte in der Abteigaststätte und Missionsbasar (10 – 16 Uhr im AbteiForum).

 

Sommererlebnisabende jeweils von 20 – 22 Uhr

  • 27. Juni: BRENNEN – ein Feuerabend mit P. Abraham und seinem Team in der Schmiede
  • 4. Juli: BETEN – Ein meditativ-inspirierender Abend mit Gregorianischen Gesängen, vorgetragen von Mönchen der Abtei und zum Teil begleitet von den harfenähnlichen Klängen des Psalterions, unterbrochen von kurzen Impulsen, die in die klösterliche Welt des Betens und Singens einführen.
  • 11. Juli: LESEN  – an diesem Abend stellen einige Mönche ihre Lieblingsbücher der letzten Zeit vor und der Abteiladen steht zum Schmökern bereit.
  • 18. Juli:  HÖREN – der junge Organist Peter Albrecht aus Köln wird uns an diesem Abend mit Klängen aus der Abteiorgel verzaubern
  • 25. Juli:  Träumen – Harfenmusik von Sr. Theresita aus dem Bergkloster Bestwig und meditative Texte laden zum Träumen ein
  • 1. August:  Schmecken – P. Werner stellt das Meister Strohschwein vor. Auch das Verkosten kommt nicht zu kurz.

Zeltkirche Elkeringhausen

Die Bildungsstätte St. Bonifatius Elkeringhausen lädt auch in diesem Jahr ein zur Zeltkirche. Die Gottesdienste sind Sonntags um 11 Uhr. Die Gäste werden gebeten, sich eine Sitzgelegenheit mitzubringen.

 

Da die Gottesdienste wetterabhängig sind, erscheint jeweils Freitags ein Hinweis auf der Internetseite, ob die Zeltkirche am kommenden Sonntag  stattfinden kann.

 

Mescheder Orgelsommer 2023

Spiritueller Sommer 2023: Himmel und Erde

Wie ist es um das Verhältnis der Menschen zu Himmel und Erde bestellt? Wie sind wir mit der Erde verbunden, wie mit dem Himmel? Was hat es mit dem Raum dazwischen auf sich? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Veranstaltungen des Spirituellen Sommers 2023.

Sie laden dazu ein, die verschiedenen Facetten und spirituellen Qualitäten von Himmel und Erde kennenzulernen und dazu ins Gespräch zu kommen. Sie vermitteln, was wir über Himmel und Erde aus den Natur-, Kultur- und Geisteswissenschaften wissen (Kategorie Wissen), laden dazu ein, Himmel und Erde intensiv(er) wahrzunehmen: In der Natur, in der Musik, der Literatur und in der Kunst oder in Meditation und Bewegung (Kategorie Erfahrung) und nehmen die Verantwortung für unseren Umgang mit Himmel und Erde in den Blick. Sie thematisieren, welches (spirituelle) Denken und Handeln es braucht, um unsere Lebensgrundlagen zu bewahren (Kategorie Verantwortung). Sie loten aus, was der Zwischenraum, das „und“ zwischen Himmel und Erde für uns Menschen bedeutet.Konzerte, Tanz, Kunstinstallationen und Ausstellungen eröffnen sinnliche Zugänge zu einem Thema, das die Menschheitsgeschichte von Beginn an begleitet und das es von Neuem zu betrachten gilt. Wanderungen, Meditationen und Achtsamkeitsübungen vermitteln den Teilnehmerinnen und Teilnehmern neue Erfahrungen dazu. Führungen und Vorträge, Gespräche und Lesungen öffnen den Raum für informative Diskurse, Austausch und Diskussionen. Impulse aus den Wissenschaften, den Traditionen der großen Weltreligionen und der nicht an Religion gebundenen Spiritualität vermitteln einen ganzheitlichen Blick.

 

Das Magazin zum Spirituellen Sommer steht auf der Internetseite zum Download bereit.

 

Kontakt: Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen.“
Poststr. 7, 57392 Schmallenberg, 02972/9740-17
info@wege-zum-leben.com
www.wege-zum-leben.com